POOL Jugendwarteraum

Abseits der Hektik ...

... und dem bunten Treiben des Innsbrucker Hauptbahnhofs wirkt der „POOL-Jugendwarteraum“ wie eine geschützte Oase. Modern und einladend eingerichtet, gestaltet von Jugendlichen für Jugendliche haben Fahrschüler, Lehrlinge und Studenten, aber auch junge Menschen auf der Durchreise hier die Möglichkeit, ihre Wartezeit am Bahnhof sinnvoll zu überbrücken.

Der "POOL-Jugendwarteraum" ist eine Einrichtung des Landes Tirol mit finanzieller Unterstützung zahlreicher Gemeinden und befindet sich im Untergeschoß des Innsbrucker Hauptbahnhofs neben dem südlichen Aufgang.

Im „POOL“, wie der Jugendwarteraum von den Jugendlichen genannt wird, profitieren die Besucherinnen und Besucher von einem umfangreichen und vor allem kostenlosen Angebot. Miteinander reden, Hausaufgaben machen, Tischfußball bzw. Dart spielen, Zeitung lesen und im Internet surfen oder gar eine warme Mahlzeit zu sich nehmen. Auch stehen den Jugendlichen ausgebildete Pädagoginnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie haben immer ein offenes Ohr.

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 12.30 bis 17.00 Uhr
Geschlossen: An allen unterrichtsfreien Tagen und während der Schulferien

Telefonisch ist der POOL-Warteraum unter +43 512 508 803 586 erreichbar.